Referenz Mehrfamilienhaus - Kauf - Aspach

VERKAUFT! Kapitalanlage - Vermietetes 3-Familienhaus mit Garten - Top-Zustand und teilweise saniert

Aspach
Objektart
Haus
Objekttyp
Mehrfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
71546
Ort
Aspach
Zimmer
9
Schlafzimmer
6
Badezimmer
3
Anzahl sep. WC
3
Wohnfläche
251 m²
Grundstück
606 m²
Etagenzahl
4
vermarktungsstatus
Referenz

Lagebeschreibung:

Dieses vermietete Objekt liegt in ruhiger Ortsrandlage von Großaspach, einem Teilort der Gemeinde Aspach im nördlichen Rems-Murr-Kreis.

Schule und Kindergarten sind in weniger als 1.000 m zu erreichen.

Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind weniger als 500m vom Objekt entfernt.

Die öffentlichen Verkehrsmittel (u.a. Busanbindung zur S-Bahn und zum Regionalbahnhof in Backnang) sowie die Anbindung an den Autobahnzubringer zur Anschluss Mundelsheim an die Autobahn A81 sind in wenigen Minuten zu erreichen (Ausbau des Autobahnzubringers zur Bundesstraße ist in Planung).

Die überdurchschnittliche Infrastruktur und die hohe Wohnqualität in der Gemeinde wird durch vielfältige Freitzeitangebote abgerundet.

Ausstattung:

Energieausweis:

  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
Baujahr:
1970
Endenergiebedarf:
181,3 kWh/(m²*a)
Energieausweis:
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse:
F
Energieausweis gültig bis:
28.12.2030
wesentlicher Energieträger:
Fernwärme
Baujahr lt. Energieausweis:
1970

Ausstattungsbeschreibung:

Die Wohn- und Schlafräume sowie der Flur sind mit zum Teil neu aufbereitetem Eichenechtholzparkett belegt.

Im EG- und DG sind Küche, Bad und WC neu gefliest und modern gestaltet.

Die Innentüren in der EG-Wohnung wurden aufgearbeitet und die Wände frisch verputzt (Feinputz) sowie mit einem Anstrich versehen.

Die Erneuerung der Fenster erfolgte durch 3-fach isolierverglastem Wärmeschutzglas 'Weru KlimaTherm' mit Entlüftungsöffnungen. Die Rollläden der großen Fenster der EG- und OG-Wohnung sind elektrisch zu bedienen.

Die in der EG- und OG-Wohnung eingebauten Belüftungsanlagen werden von den Bädern aus elektrisch betrieben und die jeweilige Wohnung automatisch be- und entlüftet (Lüftungskonzept).

Alle Räume haben Außenfenster und werden über die Zentralheizung mit Heizkörpern beheizt.

Durch die in den letzten Jahren durchgeführten Sanierungsmaßnahmen (Austausch der Fenster, Austausch der Wohnungsabschlusstüren, Teildämmung der Westfassade, Dämmung der Drempelböden im Dachgeschoss) sind diese bauphysikalischen Gegebenheiten des Objektes aktualisiert und entsprechen weitgehend den derzeit gültigen Wärmeschutz- und Umweltanforderungen.

Für das Gebäude ist die Teilung in drei Wohneinheiten vorbereitet.
Die Abgeschlossenheitsbescheinigungen für die Wohnungen liegen vor; die Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung für die notarielle Beurkundung ist bereits vorbereitet. Die Entscheidung darüber bleibt dem Erwerber überlassen.

Energieausweis
Es liegt ein Bedarfsausweis vor und ist gültig bis 28.12.2030.
Endenergieverbrauch beträgt 181,3 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse ist F.
Der Energieträger ist Fernwärme aus KWK.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1970.
Das Baujahr der Anlagentechnik ist 2017.

Sonstige Angaben:

Die Angaben in dieser Beschreibung und insbesondere zur Wohnfläche wurden vom Eigentümer zur Verfügung gestellt und sind daher unverbindlich.

Bei Abschluss eines Kaufvertrags wird eine Provision in Höhe von 4,76 % inkl. 19% MwSt. an uns fällig.

Besichtigung gerne nach Absprache in unserer Begleitung. Bitte stellen Sie dazu zuerst eine schriftliche Anfrage über diese Seite mit Ihrer Adresse und Telefonnummer. Sie erhalten dann von uns eine E-Mail mit einem Link, über den Sie das Exposé sowie weitere wichtige Dokumente herunterladen können. Im Anschluss daran können Sie gerne telefonisch einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Dieses Angebot ist vom Empfänger vertraulich zu behandeln, jede Weitergabe an Dritte ohne Zustimmung des Maklers ist unzulässig. Ist dem Empfänger das nachgewiesene Objekt bereits bekannt, so hat er dies dem Makler unverzüglich (binnen Wochenfrist) mitzuteilen.

Gerne helfen wir Ihnen auch beim Verkauf oder der Vermietung Ihrer Immobilie.

Das Exposé wurde am 04.12.2021 überarbeitet (Angaben zur Vermietung).